Links überspringen
Paartherapie

„Jedes Ding hat drei Seiten: eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen.“

[chinesisches Sprichwort]
Paartherapie Berlin

Ein Raum des „Fühldenkens“ und Entdeckens

In einer Paartherapie findet Ihr einen geschützten Raum und Hilfe, um Euch vertrauensvoll auszudrücken. Und, um das Herz für gegenseitiges Mitgefühl aber auch für Selbst-Mitgefühl zu öffnen.

Ihr wisst mit Sicherheit viel über Euch und Eure Beziehung, aber manchmal hilft das nicht unbedingt weiter. Denn der Kopf und die Ratio sind selten die Ebene, auf der Heilung von Verletzungen und Konflikten stattfinden kann. Auf der Ebene des Fühlens dagegen schon.

Stuck-State auflösen

Gefühle zuzulassen ermöglicht tiefes Verstehen, Verzeihen, aufeinander zugehen. Und dafür nehmen wir uns gemeinsam Zeit, wenn es um Eure Themen oder Fragen wie diese geht:

  • Gibt es in Euer Beziehung zu wenig Raum für Eure jeweiligen Bedürfnisse? (Lebensberatung)
  • Brennt Euch etwas auf der Seele, aber Ihr könnt es nicht aussprechen?
  • Gibt es unlösbare Konflikte und Dauerbrenner für Streit und Aggression?
  • Fühlt Ihr Euch in Eurer Partnerschaft einsam und gegenseitig unverstanden?
  • Habt Ihr etwas erfahren, das Euch und Eure Partnerschaft schwer erschüttert?
  • Ist einer von Euch fremdgegangen und Ihr wisst nicht, wie Ihr damit umgehen sollt?
  • Ist einer von Euch polyamor und Eure Beziehung leidet darunter?
  • Fühlt Ihr Euch vom anderen eingeengt oder nicht gesehen?
  • Steht eine Trennung im Raum?
  • Erfahrt Ihr zu wenig Zärtlichkeit und gegenseitige Fürsorge?
  • Ihr seid schon getrennt, kommt aber voneinander nicht los?
  • Gibt es Machtspielchen oder gar Drohungen in Eurer Partnerschaft?
  • Steht die Kinderfrage ungelöst im Raum?
  • Habt Ihr entdeckt, dass sich einer von Euch in Eurer Beziehung wie seine Mutter/sein Vater verhält und macht Euch das Unwohlsein?
  • Gibt es Abhängigkeiten oder hat einer von Euch das Gefühl mit einem Kind, statt einem Erwachsenen zusammen zu sein? (inneres Kind)

Wenn Ihr eine dieser Fragen

mit „ja“ beantwortet, dann ist eine Paartherapie oder -beratung sinnvoll, um den Stuck-State in Eurer Liebesbeziehung aufzulösen.

Dabei ist es mir wichtig mit Euch zu schauen, welche (alten) Schätze sich in der Therapie unter den Problemen Eurer Beziehung bergen lassen und wie unversehrt diese (noch) sind. Wenn Ihr Euch gemeinsam erinnert, was Euch aneinander fasziniert (hat) und warum Ihr Euch ineinander verliebt und füreinander entschieden habt, dann ist das ein kraftvoller, vielleicht sogar ein magischer Moment, der vieles möglich macht!

Erfahre mehr über die Rolle des inneren Kindes in Beziehungen.

Entdeckungsraum im Lichtnetz by Tanja Schade-Strohm

Du bist eingeladen!

Im Sommer 2024 öffnen sich neben meiner Praxis die Tore zum Entdeckungsraum im Lichtnetz mit kostenlosen, regelmäßigen Online-Meditationen und bald auch einem ersten Online-Kurs für dich, dein inneres Kind und deine Bewusstseinsentwicklung. Sei dabei.

Um als erstes zu erfahren, wann sich der Entdeckungsraum im Lichtnetz öffnet, melde dich jetzt hier zu meinem Newsletter an!

Jetzt anmelden